EUROPEAN VISUAL MARKETING MERCHANDISING ASSOCIATION - Europäischer Verband Visuelles Marketing/Merchandising VMM e.V.

Herzlich Willkommen beim VMM EUROPÄISCHER
Verband Visuelles Marketing MERCHANDISING E.V.

Aktuelle Meldungen

41. INTERNATIONALE FACHTAGUNG FÜR VISUELLES MARKETING & RETAIL DESIGN

41. Fachtagung

THINK DIFFERENT

Unter diesem Motto veranstalten wir auch in diesem Jahr die Internationale Fachtagung für visuelles Marketing & Retail-Design.
08. bis 09. September 2016
BERLIN

Weitere Informationen ->

Bis 31.07.2016 anmelden und Frühbucherrabatt sichern:

Zur Online-Anmeldung ->

 

In eigener Sache:

wir suchen sie

Projektassistent im Verbands- und Event Management (m/w) in Vollzeit

Wir suchen ab sofort einen Projektassistent im Verbands- und Event Management (m/w) in Vollzeit für unser Büro in Aalen.
Wir bieten spannende Aufgaben in folgenden Bereichen:

  • Planung und Realisierung von Events (Fachtagung, Messe, Konferenzen und Vorstandssitzungen) inklusive Budgetplanung und -controlling sowie Erfolgskontrolle
  • Organisation und Umsetzung unterschiedlicher Verbands- und Marketingmaßnahmen
  • Zusammenarbeit mit Hochschulen, Berufsschulen, Industrie, Agenturen und Druckereien
  • Steuerung und Koordination relevanter Prozesse im Verband
  • Erstellung von Statistiken und Präsentationen, sowie Marktbeobachtung und -analyse
  • Enge Zusammenarbeit mit Vorständen, Beiräten, Fördermitgliedern und Mitgliedern

Weitere Informationen ->

 

EXPLORING RETAIL’16

EXPLORING RETAIL 2016

5. und 6. Juli 2016 Radisson Blu Hotel in Köln

Unter dem Motto „Customer Experience – Wenn Handel zum Erlebnis wird“ zeigen namhafte Experten eindrucksvoll, wie sich die Customer Journey zukünftig entwickelt und mit welchen innovativen Store Konzepten der Shopper nachhaltig in den Bann gezogen wird. Dabei spielen – neben kanalübergreifend gekonntem Storytelling und hervorragendem Customer Experience Management – auch verstärkt integrierte Gastronomiekonzepte eine zentrale Rolle.

Die Highlight Speaker zeigen Ihnen eindrucksvoll Wege jenseits der ausgetretenen Pfade, flankiert mit zukunftsorientierten Best Practices, die die Handelswelt auf den Kopf stellen.

VMM-Mitglieder erhalten 15% Rabatt
(Rabattcode erhältlich unter info@vmm.eu oder 07361 / 911319)

Weitere Informationen (PDF) ->

Website der Veranstaltung ->

 

Crazy Couture

Trend Letter Gaultier

Jean Paul Gaultier
‚From the sidewalk to the catwalk’

Das französische ‚enfant terrible’ der internationalen Modewelt ist mit seinem umfassenden Werk zu Besuch in der Kunsthalle München. Bis zum 14. Februar 2016 können über 160 Kreationen des Visionärs bewundert werden. Vier Jahrzehnte Schaffenskraft sind meisterhaft multimedial in Szene gesetzt.

Weitere Informationen ->

 

Rid Zukunftskongress 2015

Rid Zukunftskongress 2015

Handel im Wandel - Innovationen für den Mittelstand

Die Rid Stiftung ist einzigartig und ein Glücksfall für den bayerischen Einzelhandel. Auch in diesem Oktober lud sie wieder zum Zukunftskongress unter dem Motto ‚Handel im Wandel – Innovationen für den Mittelstand’.
1988 von Günter Rid gegründet, engagiert sie sich für die Zukunft des mittelständischen Einzelhandels in Bayern. Und diese Unterstützung ist in Zeiten des Multi-Channel-Marketings gefragter denn je. Um die großen Herausforderungen ging es am 14. Oktober im Hotel Sofitel in München.
Das Programm war umfangreich und hoch spannend. Über 400 Teilnehmer informierten sich über die aktuellen Trends rund um Digitalisierung, smart Data und Multi-Channel-Commerce.

Weitere Informationen ->

 

Iconic Conference | Retail Design

ICONIC CONFERENCES | Retail Design

Digital Drama!? – the future of urban retail

Die Digitalisierung des Handels ist in vollem Gang. Etail begegnet Retail und verändert die Strukturen des Verkaufs von Waren. Dadurch sehen sich Architekten, Store Designer, Visual Marketing und Merchandising vor ganz neue Ansprüche und Möglichkeiten gestellt, Marken zu inszenieren. Das ist spannend und gleichzeitig eine große Herausforderung. Der Einsatz digitaler Elemente bedeutet Neuland betreten und damit Risiken eingehen. Ist das ein Drama?

Die deutsche Stiftung, Rat für Formgebung, Frankfurt am Main, widmet sich mit ihren Konferenzen für die Segmente Messe- und Retail Design brisanten Themen, die sich mit der Beziehung von Markenführung und dreidimensionalen Räumen befassen. Als Design Plattform der Industrie bietet sie ihren Teilnehmern die Chance von Pionieren und Experten zu lernen.

Weitere Informationen ->

 

Trenddrivers Carlin International Herbst/Winter 2015/16

Carlin Trends Winter 16/17

Neucodierung des Designs

Als Guideline für die Wintersaison 2016 postuliert das Trendinstitut Carlin International „Homo Optimus“. Wir hören auf mit der Jammerei, finden stattdessen clevere, intelligente Designlösungen und haben Spaß. „Wie die Kinder denken ist wichtig, um kreative Ideen entwickeln zu können“, erklärt Maouri Sengchangh, Geschäftsführerin des Verbindungsbüros Exalis, Berlin. Die Gestaltung einer schöneren Zukunft setze Kompromisse im Design voraus. Anlässlich eines Forcasts präsentierte die Trendberaterin den Zuhörern aus den Fachgebieten Beauty, Fashion und Interieur vier spannende Trend Drivers.

1. Sincerity – New Motivation. Uns Gutes tun. Kuscheldesign. Natürlich sein. Ehrlich zu sich selber sein. Well/Better Being
2. Megalo Mania – Monumental fantasy. High Tech, das die Zukunft schon heute prägt. Cyberwelten in Verbindung mit Luxuswelten
3. Reboot – New standards. Althergebrachtes erwacht zu neuem Leben
4. Distruction – Paris, life of the party. Nachts in den Städten

 

Lesen Sie hier den kompletten Trendbericht ->

 

Statements unserer Mitglieder

Spielwarenmesse 2014 woldskills Sao Paulo 2015

„ Wir waren schon einmal Mitglied und sind es jetzt wieder, weil wie wissen wollen, was in der Branche läuft. Fördermitglied zu sein ist für uns eine Form der Werbung. Wir stellen uns dar und kommen mit Kunden in Kontakt. Der Verband ist für uns einfach unterstützungswürdig. Ich finde, das sollten sehr viel mehr machen – miteinander arbeiten und sich gemeinsam präsentieren. “

Ingo Hupe HMS, Mannequins Service GmbH, Hamminkeln

Unsere Fördermitglieder im Überblick ->
Alle Statements ->

 

German Design Council – Iconic Conference | Retail Design

ICONIC CONFERENCES | RETAIL DESIGN

In Erlebnisräumen für gute Erinnerungen sorgen

Schade, dass so wenig da waren. Nur 60 Kreative folgten Mitte Juni der Einladung zur Iconic Conference-Reihe vom German Design Council/Rat Formgebung, Frankfurt. Die Konferenz Exhibition Design Sharing Emotions fokussierte zwar im ersten Schritt auf Teilnehmer aus den Segmenten Messe, Ausstellung, Museum, aber jeder Retail Designer oder Visual Merchandiser hätte von dieser inspirierenden Veranstaltung profitieren können.

Das Thema, zu dem renommierte Agenturen und Planungsbüros Stellung nahmen und aktuelle Prestigeobjekte vorstellten, war „Sharing Emotions – Präsentationsräume, die begeistern“. In Zeiten des digitalen Überangebots suchen Menschen wieder nach dem direkten, unverfälschten Erlebnis. Mehr noch, schickt der Rat für Formgebung voraus: Statt nur zu konsumieren wollen sie sich aktiv mit den Dingen auseinandersetzen, Angebote mitgestalten und Teil des Ganzen werden. Vier Fragen schickte Andrej Kupetz, Geschäftsführer, Rat für Formgebung, voraus. Sie wurden von den sechs Referenten aus Architektur und Design mit spannenden Beispielen aus ihrer Praxis beantwortet.

Lesen Sie hier den kompletten Bericht ->

 

Partnerschaft

Partnerschaft

Der europäische Verband für Visuelles Marketing /Merchandising (VMM) gibt die Partnerschaft mit WindowsWear PRO bekannt.

WindowsWear PRO versorgt VMM Mitglieder mit kreativen Inspirationen und wertvollen Marktinformationen, um dabei zu helfen, die weltbesten visuellen Displays zu kreieren, ihre Arbeit zu präsentieren und neue Partner zu gewinnen.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel ->

 

Der offizielle VMM-Imagefilm

Film auf YouTube ->

 

Hier werde ich Mitglied!

Die Mitgliedschaft im VMM  ->

 

VMM-Mitglieder stellen sich vor

Vorstellung unserer Mitglieder  ->

 

Bachelor- und Masterstudiengang an der FH Düsseldorf Fachbereich Design RETAIL DESIGN

weitere Informationen zum neuen Studiengang ->

 

Aktuelle Jobangebote in unserer Jobbörse

 

Unsere Partnerverbände:

plolydesign 3D

Vetrinisti Visual Europe

 

 

WorldSkills Germany

Gefördert vom VMM

 

Aktuelle Buchempfehlung:

STOREBOOK 2015 Cover

Gebrauchsanweisung Visual Merchandising

Gebrauchsanweisung Visual Merchandising

Weitere Informationen ->

 

Film auf YouTube ->

 

Fördermitglieder
abama Müting GmbH & Co.KG, Reiner Appelrath-Cüpper Nachf. GmbH, BLOCHER BLOCHER, CCS digital_fabric GmbH, DURABLE, Engbers GmbH & Co. KG, Ekazent Immobilien Management GmbH, EPSON, EuroShop, FORMFACTORY, FOTOBODEN, GenesisDisplay GmbH, HMS Hupe Mannequins Sevice GmbH, KL Druck Kürten & Lechner GmbH, Marx & Moschner Repro- Service GmbH, Mavis - Brand Group, M & V Creativ Display GmbH, OWD GmbH Agentur für visuelles Marketing, PPS. Imaging GmbH, Sommer GmbH, storever MusicMatic Deutschland GmbH, VIDERO AG, Vignold Group GmbH, Visual Retailing BV, Visual Merchandising Wieser GmbH, ZARUBA GmbH, 1-2-3-Plakat.de

Fördermitglieder ->